Lyrics

du bist frustriert, du bist allein, niemand will dein Kumpel sein
dein Telefon seit Jahren still, weil keiner mit dir reden will
du weißt nicht mehr weiter, du bist ein Außenseiter
du wärst (du wärst) so gern (so gern) von einem andern Stern
du wärst gern Supermann, weil den jeder leiden kann
ich finde das beknackt und außerdem:

wo ist das Problem? (wo ist das Problem?)
wo ist das Problem? das Problem, das Problem, das Problem?

du siehst gut aus, du hast viel Geld, du bist die klügste Frau der Welt
dein Telefon steht niemals still, weil jeder mit dir schlafen will
du erstickst in Geschenken, weil alle an dich denken
es wär (es wär) so schön (so schön), wenn sie dich übersehn
du wärst gern unscheinbar, so wie Schnee im Januar
es tut mir leid, ich kann dich nicht verstehn

wo ist das Problem? (wo ist das Problem?)
wo ist das Problem? das Problem, das Problem, das Problem?

wo ist das Problem? (wo ist das Problem?)
wo ist das Problem? das Problem, das Problem, ja, wo isses denn?