Bekundet Liebe & Verehrung für Farin Urlaub und das Farin Urlaub Racing Team!
Und lest über die Liebe und Verehrung der anderen für Farin Urlaub und das Farin Urlaub Racing Team!
Bitte beachtet auch die Regeln für dieses Gästebuch.

Neueste 15 Seiten: [<] [Formular | 1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [>] | [Alle Seiten (2987)]

Die schnelle Internetverbindung gewinnt - danke Ärzte, ihr habt alles richtig gemacht! :(
15.11.2019, 11:50 | Christian (Leipzig, Zu besuch)

Hallo Farin,

Ich freue mich riesig euch drei Götter nächstes Jahr direkt 4 mal sehen zu können :) Bremen, Dortmund,Frankfurt und Berlin ich komme :D

Liebe & Verehrung
15.11.2019, 10:36 | Bäume müssen gepflanzt werden (Bonn, Schule)

Natürlich kann man der besten Band der Welt deswegen keine Vorwürfe machen, aus "Fehlern" kann man ja bekanntlich lernen. Bei den nächsten Touren werden die Tickets bestimmt richtig personalisiert. ;)

L&V

Übrigens sind jetzt alle Konzerte als AUSVERKAUFT markiert bis auf Stuttgart, Österreich und der Schweiz... da gibts anscheinend noch Tickets! :)
15.11.2019, 10:30 | Joschi (In einem kleinen Kaff)

Lieber Farin,
es wurde genug über gestern geschrieben, wie ich finde. Ich hoffe eins ist dabei klar, eure Fans schicken euch noch nicht in Rente :o) Also, so lange ihr noch Spaß an der Sache habt, kanns gerne noch ein bisschen weiter gehen.
15.11.2019, 10:07 | S (R, Schule)

Eigentlich wurde ja schon alles gesagt. Dennoch ist es für mich unvorstellbar, dass man rechtzeitig vor dem Rechner sitzt und dennoch keine Chance auf eine irgendeine Karte hat.

Früher wäre ich am Boden zerstört gewesen (oh wie schlimm war es, keine Karten für das unplugged bekommen zu haben). Heute sehe ich das sportlich. Auch wenn es die erste innerdeutsche Tour seit 1993 ohne meine Beteiligung sein wird. Viel Spaß allen, die eine Karte ergattern konnten.

Für alle anderen:
Bitte, bitte kauft nicht auf dem Zweitmarkt! Ansonsten ändert ihr nichts. Und jeder, der die Welt nicht ändern will...
15.11.2019, 09:50 | Nichtohnemeineärzte (Hamburg, Irrenhaus)

Hallo liebe Farin,

meine Zeilen betreffen den gestrigen Ticketverkauf für die Ärzte. Zu erst das erfreulich. Ich habe tatsächlich Karten bekommen und die Homepage war stabiler als Eventim oder sonst irgendein Ticketanbieter. Respekt dafür. Das geilste, die Ticketpreise. Dafür liebe ich euch (und wegen der Musik).

Nun aber zu etwas was ich mehr als enttäuscht hat. Ihr habt angepriesen bloß nicht bei Viagogo o.ä. zu kaufen und wollt eigentlich auch den Zweitverkauf zu horrenden Preisen verhindern. Schön und gut, aber es kann nicht sein, dass Ihr nichts dafür tut! Die Karten sind nicht personalisiert (Namen nachträglich darauf schreiben ist witzig aber sinnlos). Ich kann also wie jeder andere meine Karten überteuert bei eBay und Co. für viel Geld reinstellen und Ihr lasst die Fans damit alleine? Wieso wurde keine richtige Personalisierung gemacht, die sich nur über euch wieder ändern lässt (BSP.: Rammstein und Eventim). Vielleicht ein kleiner Denkanstoß (Ja ich weiß, man kann es nicht zu 100% Verhindern). Die Begrenzung auf 4 Tickets pro Veranstaltung fand ich wiederum top. Allerdings wäre hier vielleicht auch wirklich pro Person sinnvoll und nicht pro Veranstaltung. So haben mehr Menschen die Chance auf ein Ticket.

Ich weiß, dass ich mich eigentlich nicht beschweren dürfte da ich Karten für Hannover und Hamburg habe, aber das hat nur geklappt, weil Ihr es zugelassen habt.

Ich freue mich riesig auf die Konzerte aber hoffe, dass dies ein kleiner Denkanstoß ist für die nächsten Shows. Selbst wenn es bedeuten würde, selber keine Karten zu bekommen.

In diesem Sinne.

Liebe Grüße aus Hannover
15.11.2019, 09:39 | Marv (Hannover, Arbeit (Monsterparty))

@Huuuch,

ich suche dringend ein Ticket für Berlin. Ich habe keins bekommen. Wenn du es mir irgendwie zukommen lassen würdest, wäre ich dir für immer dankbar!!!!
Schreib mir eine Mail, wenn es irgendwie gehen sollte!!
15.11.2019, 08:59 | Fran (Berlin, Uni)

hui... wenn man auf der Arbeit ausgegrenzt wird, weil man tatsächlich (Sitzplatz!-)Tickets hat... *duck*

ganz ehrlich - wie schon mal geschrieben, Wut und Frust - ja. Aber jetzt hier "sie hätten... längere Tour, andere Hallen, 12 Zusatzkonzerte je Ort, dieses jenes welches, ff."

nicht ganz fair, nicht ganz fein. Egal wie oft - das Spektakel wird doch immer das gleiche bleiben...

für die Europatour habe ich auch keine Tickets aus bekannten Gründen bekommen und bin auch Fan! Zum Thema "das können sie ihren Fans nicht antun".
Welchem Fan denn genau nicht? Ich kann mich doch nicht persönlich angegriffen fühlen, weil es Schwarzhändler gibt?! Vor knapp 20 Jahren gab es diese und ähnliche (Autogramm-) Diskussionen schon im Paule-GB und es hat mich schon genervt. Wozu ist ein Künstler denn seinen Fans gegenüber verpflichtet? Herrjeh.

Einzig wichtig - kauft nicht woanders! Und wenn die Tickets nachher 10,- Euro kosten...

sicher gut reden weil Ticktet vorhanden,
15.11.2019, 08:46 | me

@ Huuuch

Ich bin zwar nicht der Webmaster, aber falls du Facebook haben solltest, versuche das Ticket dort an den Mann/die Frau zu bringen. Man wird dir das Ticket dort ganz sicher aus der Hand reißen! ;) Ansonsten versuche es über diverse Foren (kill them all oder auch bademeister.com)

Über OPM wird es diese Möglichkeit nicht geben.. Die haben gerade glaub ich eh die Hölle da. 😅

Zum Anderen, ich habe nicht alle Beiträge gelesen weil ich auf dem Sprung bin..Aber ich habe eben was gelesen, von wegen der Band schuld geben, dass man keine Tickets hat. Ich kann da nur für mich sprechen, ich gebe der Band dafür nicht die Schuld. Wenn ich zu langsam bin, dann isses halt so. Ich habe (wie ich hier geschrieben habe, gestern Abend) ja noch Tickets im Nachgang bekommen und freue mich sehr darüber..:) was mir aber unverständlich ist, ist die Tatsache, dass man die Tickets nicht wirklich penibel personalisiert wie auf der Miles and More Tour. Oder aber ein Captcha am Ende des Bestellformulares einbaut (das sind diese Dinger, wo man Buchstaben eingibt.. So stellt man sicher, dass keine Bots am Werk sind). Ich kann mir nicht helfen, es müssen ja bots von viagogo etc gewesen sein, anders lässt es sich nicht erklären, dass um 5 nach 5 schon Tickets für Dortmund dort verfügbar waren. :(

LG und einen schönen Tag euch allen. Atmet alle tief durch. Alles wird gut. 🤗
15.11.2019, 08:36 | M. (Berlin, Schule)

Leute,
ich versteh unseren Unmut. Aber ich denke, dass es bei Farin und den "die ärzte" mittlerweile angekommen sein dürfte...

Sie haben eine sehr lange Pause gemacht, weil sie offensichtlich zwischendrin auch den Spaß verloren hatten.
Wenn Sie jetzt hier 1000x mit Anschuldigungen und teilweise Beleidigungen konfrontiert werden, dann sorgt dass sicherlich nicht dafür, dass Sie MEHR Spaß an Ihrer Sache haben.

Klar sind viele von uns frustriert. Und das frustriert sicherlich auch die 3.
Aber könntet ihr bitte aufhören es gegen die 3 zu richten?
Ich persönlich hätte dann ziemlich schnell keinen Bock mehr...

Man kann es nicht immer allen Recht machen!! Und es funktioniert auch leider nicht immer alles wie geplant!
Willkommen im Leben.


Liebe Grüße an die 3 und an alle Fans die erfolgreich waren, und auch alle die es leider nicht geschafft haben.
Ich freue mich auf das Album die Tour. So oder so. Das wichtigste ist doch, dass unsere Lieblingsband wieder spielt!
15.11.2019, 08:26 | Gobi B. Gonzalez (Berlin, Schule)

Nichts lieber als das, wenns denn ginge...habe festgelegte Arbeits- und Urlaubszeiten u kann keinen Urlaub nehmen, einen Abend für ein Konzert in der Nähe zu organisieren ist schon schwierig genug, hätte gerade so geklappt, aber egal...
15.11.2019, 08:12 | S. (Das soll es dann gewesen sein)

...also in Bad Gastein hat es noch Tickets... einfach mal nen Tag Urlaub nehmen, CO2-neutral reisen und dann gehts los. Für die beste Band der Welt kann man das mal machen...
15.11.2019, 08:06 | Schnuupi (Berlin, Schule)

P.S. und bei den Schweinebacken wird selbstredend nix gekauft, dann lieber gar nicht...
15.11.2019, 07:58 | Susanne

Also der Ebayer tixngix mcht das mit den Tickets wirklich systematisch.....und die Regierung schaut nur zu!!!!
Ich gebe Alexander da völlig recht. Was kann man als Band da schon machen? Diese Leute sollten rechtlich verfolgt werden. Bitte seid nicht so dumm und kauft diese überteuerten Tickets. Vielleicht gibt es ja auch noch Festivals oder weitere Konzerte. Lasst euch von dieser Panik nicht anstecken, auch wenn's schwer ist. Ich kann euch ein Lied davon singen :(
15.11.2019, 07:43 | Sweete (Sofa, Schule)

Mir fehlen die Worte....
15.11.2019, 07:38 | Drea (Zuhause, Chancenlos)

Schade, gestern noch zwei Stunden virtuelle Warteschlange ohne Erfolg, also auch dieses Jahr wieder ohne euch... Ok, schon traurig, aber so ist das Leben eben, und es gibt ja nun schlimmeres.
Wünsche allen Teilnehmenden inkl. Band und Crew eine tolle Tour!
Eine Mitreise im Geiste über YT die GBs, das B-Board im Geiste dann aber lieber auch nicht, bin kein Maso.
Also, so long und alles Gute...
15.11.2019, 07:29 | Susanne (etwas traurig auf dem Teppich geblieben)

IN THE ÄRSCH TONIGHT - was anderes fällt mir zu der Aktion nicht ein.
15.11.2019, 07:25 | Ebaylover (Schleswig-Holstein, Schule)

Schade, dass alle Karten von Beginn an reserviert waren.
15.11.2019, 07:20 | Jo (Lorsch, Deutschland)

Auh, auh, auh, ich glaube der Farin bekommt einen ganz schönen Hals, wenn er das hier alles liest. Ich verstehe nicht, warum man jetzt der Band die Schuld an kriminellen Pennern gibt und sich über zu wenig Konzerte beschwert. Wir benötigen eine gesetzliche Regelung gegen den kommerziellen, unterstützten Weiterverkauf durch Dritte.
Die Band wird das nicht auf sich beruhen lassen (hoffe ich).

L&V
15.11.2019, 07:01 | Alexander (Bramsche, Die schönste Stadt im Norden)

Wann kommen endlich eine wirkliche Anzahl von Zusatzkonzerten. Das gestern war der volle Witz. Durch die Homepageankündigungen und den schlecht gemanagten Verkauf, haben x Leute so wie ich die seit den Neunziger zu Ärzte Konzis gehen keine Karten obwohl wir gestern seit 17 Uhr vor dem Internet waren, während die IT Freaks eure Karten jetzt fürs x fache verhökern. Ist das noch Punkrock - der. Nein. Der Kartenverkauf ist xxxgeburt des Kapitalismus (entsprechend dem Album der ehemals besten Vorband). Einfach nur schade. Einziger Trost. Bei Sitzplätzen und dem gemanagten Vorverkauf wird es wohl eher ein Bankerrockkonzert.
15.11.2019, 06:46 | Christoph

Lieber Webmaster,
ich habe in meiner Euphorie eine Karte zu viel bestellt, möchte mich aber nicht daran bereichern. Gibt es ne Möglichkeit ein Ticket zurück zu geben (ohne die Bestellung komplett zu stornieren), so dass wenigstens ein Fan noch eine bekommt??
15.11.2019, 06:08 | Huuuuch (Berlin, Schule)

An eBay und co.......

Wir mussten lange warten
Gebt uns unsere Karten
Gebt die Karten endlich her
Dann wird es besser noch als vorher

Ich hab da son Ohrwurm oder so :)
15.11.2019, 04:12 | Marco (Braunschweig, At home)

Also Hut ab das neue System, bei euch auf Bademeister hat echt gut Funktioniert, dem Schwarzmarkt habt ihr die Stirn geboten.Sarkasmus. alleine Viagogo hat pro Konzert noch Minimum 65 Karten, und das für Stück 160 bis 250 Euro also entweder alle verkaufen ihre Karten jetzt an Viagogo und Co. Oder die haben Bots eingesetzt. Mir ist die Lust vergangen
15.11.2019, 02:08 | PechGehabt (Paris)

Das war nichts. Einschlägige Ticketplatformen und Elektrobuchten überschwemmen den Markt mit Karten von Die Ärzte. Wer die dort aufgerufenen Preise bezahlt, hat es auch nicht besser verdient. Personalisierung ist ein Placebo, da man dies beim Einlass mit vertretbarem aktuell ohnehin nicht kontrollieren könnte.

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist...
15.11.2019, 01:23 | Ex-Konzwrtgänger (Hamburg, Schule)

Soll es das gewesen sein???
Seit 16:30 Uhr vor dem Pc auf eurer Seite gehockt, ständig aktualisiert und null Chance gehabt, wenigstens ein Ticket für Berlin in den Warenkorb zu legen. Warum nicht direkt lokaler Ticketverkauf, wenn es online kaum möglich ist, ein Ticket zu bekommen? Eine reale Chance auf Tickets wäre schön gewesen...so ist man leider einfach nur frustriert und enttäuscht. Vielleicht könnt ihr für's nächste Mal Hinweise geben, was man tun muss, um ein Ticket zu ergattern, wenn es scheinbar nicht mehr reicht, überpünktlich auf der Homepage zu sein und sofort bei Verkaufsstart die Anzahl der Tickets zu wählen und zu versuchen, sie in den Warenkorb zu legen...
Sorry, ihr seid eigentlich die Falschen, die den ganzen Frust jetzt abbekommen, aber es muss einfach mal raus.
15.11.2019, 00:41 | Sophie (Berlin, Bett)

Hier gibts noch Tickets für München
https://www.muenchenticket.de/tickets/performances/elu7019ideig/DIE-AeRZTE
15.11.2019, 00:22 | PunkrockGirl (München, Schule)

echt gurkig, nach Jahren mit ein paar Konzerten um die Ecke zu kommen... Tickets Fehlanzeige! Macht doch 20 Konzerte mehr, dann gibts kein Stress beim Ticketkauf und jeder kann dabei sein... von den Ärzten erwarte ich echt mehr als von jeder anderen Band!
14.11.2019, 23:46 | Tim (Berlin, Schule)

Es mischt sich ein wenig Trübe in die Vorfreude.
Habe mit Glück meine Tickets bekommen, aber warum werden die nicht beim Kauf direkt personalisiert?
Der Warenkorb ist für 10min reserviert, das reicht locker, um bis zu 4 Namen einzutragen und würde den Schwarzhändlern wenigstens die Arbeit deutlich erschweren.
Die aktuelle Art der Personalisierung verhindert doch die Probleme nicht im Geringsten - man vergisst höchstens als tollpatschiger Fan, seinen Namen drauf zu schreiben.

Nichtsdestoweniger freue ich mich wie Bolle auf nächstes Jahr. Hunderttausend Herzen für dich, lieber FU!
14.11.2019, 23:38 | Sasa (Berlin, Schule)

Ganz Ebay besteht gefühlt zur Zeit NUR aus Arzte - Tour Tickets, die eigentlich heute um 17:00 an die Fans der besten Band der Welt gehen sollten.

Weiterhin haben Portale wie Viagogo "und Konsorten" nie geahnte Kontingente an Tickets zu horrenden Preisen.

Da ging gehörig was schief.
14.11.2019, 23:25 | Jörg (HabdenHalsdick)

Lieber FU,

ich freue mich schon so euch endlich wiederzusehen!
Ja, der VVK war nervenaufreibend. Ich weiß auch nicht, wann das so stressig wurde, aber es war bei anderen Bands in letzter Zeit schließlich genau so. Ist beschissen but well.
Ich bin das Adrenalin der Zusatzkonzerte immer noch nicht los, damit hatte ich dann wirklich nicht mehr gerechnet.

Anyways, ich kann es kaum erwarten euch drei nächstes Jahr zusehen und werde das große Grinsen wohl noch die nächsten Tage mit mir rumtragen!

Bis „bald“
14.11.2019, 23:23 | Anna (Leipzig, Eberron)

Heute ohne große Worte, dafür voller Glücksgefühle:

Wir sehen uns, bald.

So in gefühlt einem Jahr ;-)

Liebe, Verehrung, Reis, Sushi, so viel du magst, und natürlich weiterhin eine schöne, produktive Zeit am Fluss...

♡♡♡♡♡
14.11.2019, 23:18 | Alice (Ruhrpott, Wohnzimmer, euphorisiert)

Lieber Farin!

...da ist man mal über kurz oder lang im Fitnessstudio seines Vertrauens und ratzifatzi...der zweite Zusatztermin des dÄ-Konzerts völlig leer gekauft...ich könnte flennen!!! Dabei hatte dieser Tag doch fulminant begonnen! Zweimal Pech an einem Tag, dass ist zuviel für mich.
Da Prostitution und/oder Dagobertsche Geldschwimmorgien nich so meine Art ist/sind, hoffe ich doch inständig auf ein klitzekleines Wunder...ich leg dann mal ne Platte auf...(und etwas später vielleicht, auch unter mein Kissen)...guten Abend, beste Band der Welt!!!
14.11.2019, 23:00 | Anja (Leipzsch)

Lieber Farin,

da sehen wir uns doch tatsächlich nach 7 langen Jahren endlich mal wieder. Ich kann das Zusatzkonzert am 11.11.2020 (was für ein Datum) kaum erwarten. Ick freu mir und see ya!
14.11.2019, 22:58 | Antje (Südharz, Zuhause (im Urlaub haha))

bei JUMP kam gerade die Durchsage, dass für den 10.11. noch Karten verlost werden. Verlosung geht bis morgen Mittag. Einen Link konnte ich nicht finden, aber vielleicht hilft es euch ja weiter!
14.11.2019, 22:54 | Anne (Berlin, Schule)

Absolut frustrierend, was hier beim Ticket erkauft abgelaufen ist 16:59 bereits angemeldet und komplette Kontingent reserviert? Gleichzeitig würden bei eBay bereits Tickets für utopische Preise angeboten.
Der Schuss ging mächtig nach hinten los🤢🤮🤮🤮😠
14.11.2019, 22:52 | Tine (Berlin, Schule)

Bela, Farin, Rod: Der VVK war Schrott!
14.11.2019, 22:45 | Ex-Fan (Frankfurt, City)

VVK-Start, wenn man gerade in einer Rehaklinik ist und Anwendungen genau bis um 17.15 Uhr hat, ist schlecht. Ganz schlecht...
Freue mich trotzdem, dass du 2020 mit den beiden Kollegen wieder aktiv wirst.
Ja, wir haben euch vermisst und ja, ihr werdet gebraucht, mehr denn je.
14.11.2019, 22:44 | susanna (zur Zeit im wilden Schwarzwald (irgendwie auch Südwesten...))

Aloha Herr U,
ja, das mit dem Vorverkauf ist für mich nicht gut gelaufen, aber da bin ich ja nicht allein. Gereiltes Leid und so ... 🤐
Aber vielleicht ergibt sich ja noch was.

Mal ne andere Idee. Wir, also Du Herr U, und icke haben uns am 17.04.2012 schon mal bei Radio Fritz getroffen. Es war ein toller Tag und es gibt natürlich Fotos davon. Nun habe ich mich in den letzten Monaten optisch, wie ich finde, ins positive verändert. Daher würde ich gern die Fotos erneuern. Bei der Gelegenheit würde ich meinem Neffen (heute 10 Jahre alt) gern ein Treffen ermöglichen. Das Autogramm von damals, das Du für ihn geschrieben hast, habe ich ihm natürlich ausgehändigt und ihn im Laufe der Jahre natürlich musikalisch sehr gut erzogen.

Natürlich bin ich mir bewusst, dass dieser Wunsch/Traum nicht in Erfüllung geht, aber ich hab nichts zu verlieren 😉

Diese eine Liebe ...
Frieden und lila Haare
14.11.2019, 22:35 | Verena (Deutschland)

Echt traurig. Bei mir wurde für Köln innerhalb von 5 sec. (keine Übertreibung Ausverkauft angezeigt :,( hauptsache ebay und Co. ist voll. Naja die haben dass knowhow für KaufBOTS. :(
Früher als die Innenraumtickets nur bei den ausgewählten Stationären Händler verkauft wurden gab es die Problem nicht. Da hat man sich seinen Fachhändler ausgesucht und ist morgens hingegangen.

Bei kleineren Shops gab es sogar noch ein paar Tage später welche. Der Rest ging über den Fanshop.
14.11.2019, 22:22 | nibbly (Köln, Schule)

Es war auch als normaler Fan möglich, Tickets zu bekommen. Es brauchte etwas Geduld und viele Nerven, aber letztendlich sehen wir uns in Berlin und Stuttgart. Ich freue mich.
14.11.2019, 22:08 | Anja (Berlin, Schule)

Das ist schon alles komisch. Aber wir müssen wohl davon ausgehen, dass auf keinen Fall unsere Band daran Schuld sein kann.
14.11.2019, 22:08 | Marco (Osnabrück)

@Jessica , Hannover 8.11 gibts noch welche wenn ich das eben richtig gesehen habe „alle Angaben ohne Gewähr“
14.11.2019, 22:01 | Kristina (Glücklich, Im hier und jetzt)

Also ich bin eine ganz echte Fänin und hab Tickets bekommen. Nachdem erst gar nichts ging, habe ich es einfach immer weiter versucht, während hier schon alle am jammern waren. Ich verstehe euch und mich nerven die ebay Dealer auch aber ganz so aussichtslos war es gar nicht!
14.11.2019, 22:01 | erna (Berlin, Schule)

Traurig,ich bin kein Fan ...., aber um so größer mein Mann. Wollte ihm und seine Kumpels eine Freude machen, nach 3 h ewiges eingelogge habe ich Wunde Finger. Der Satz ist ein Witz und macht mich traurig..."ACHTUNG: Derzeit ist das verfügbare Kontingent komplett reserviert. Die Anzahl konnte leider nicht reserviert werden." Habe dann abgebrochen...,mir fehlen die Worte, ich hätte für die Jungs auch 3 Tage in der Kälte gestanden, wenn es die Karten an der Theaterkasse gegeben hätte. Traurig traurig
14.11.2019, 21:58 | Jacqueline (Ahrensfelde)

Es ist soooo schlimmm... da wird man mit euch gross.. hört euch von Anfang an.. dann freut man sich wie Bolle auf ein Konzert dabei zu sein.. und dann... nix. Es ist echt so enttäuschend, das echte Fans keine Chance bekommen.. bitte, bitte... ich könnte schrein vor liebe...und es ist auch nicht meine Schuld.. aber manchmal, ja wirklich manchmal... ist es leider zu spät...
Es ist sooo frustrierend
Ich will doch nur 2 Karten für Hannover...
Gute Nacht.
14.11.2019, 21:55 | Jessica (Barendorf, Deutschland)

Vielleicht ein kleiner Trost für alle,die nach Wien kommen wollen: morgen ab 10 Uhr startet der reguläre VVK von der Stadthalle Wien.
Ich drück allen die Daumen (ich habs ja tatsächlich geschafft, heite für Wien schon Karten zu ergattern).
14.11.2019, 21:48 | Monska (Wien, ach, Wien)

Oh mein Gott, dieser Ticketverkauf ging aber mal volles Ding nach hinten los. Nichts mit "gib unseriösen Ticket Portalen keine Chance" und personalisieren. Das Kind ist nun in den Brunnen gefallen. Der Großteil ist durch Boots an dubiose Käufer gegangen.
Ich hoffe, diese bleiben auf Ihren tausenden Tickets sitzen. Die Folge davon ist, dass dann die Band in fast leeren Hallen spielen wird.
Jetzt ärgere ich mich eigentlich nur noch darüber,dass das System überhaupt nicht schlüssig war und so kaum ein Fan an Tickets gekommen ist.

Mann - so eine Schei__e !!!
14.11.2019, 21:47 | Jörg (Neubrandenburg)

Irgendwie bin ich fassungslos. Wie genau geht das eigentlich? Wenn man tatsächlich nur über die Ärzte-Seite 4 Tickets pro Nase kaufen kann. Warum kann man jetzt bei Viagogo oder ticketbande, egal wo, an allen Konzertorten zu horrenden Preisen Tickets bekommen (es sind da jede Menge im Angebot) und z. B. auch in Zürich auf Sitzplätzen, die bisher noch gar nicht über die Ärzte-Seite verfügbar waren (sollen doch erst morgen um 14 Uhr in den Verkauf gehen!) Lieber Farin, bitte klär mich auf, das verstehe ich nicht.
Gut, ich habe Glück gehabt, weil ich mit einem Freund (Rollfahrer) als Begleitperson reinkomme (er hatte per Mail - doch keine Hotline im Übrigen - seine Karte bekommen), ich hatte auf normalem Wege keine Chance um Punkt 17 Uhr. Meine Tochter wollte so gerne mit, sie war noch nie auf einem Ärzte-Konzert und das wars jetzt, schade! Totaler Frust und Unverständnis, aber dennoch Liebe und Verehrung an Dich!
Tipp fürs neue Album: Schreib ein böses Lied für miese Ticketabzocker!!!
14.11.2019, 21:32 | Fan der ersten Stunde (FREIburg!)

So ...mal’n anderer Eintrag... kein Ticket mi mi mi :P
Sondern ein Traumbericht der dritten Art! Also ich bin weder 16 noch steinalt und auch keine frustrierte Hausfrau xD Aaaaber ich hatte heute morgen, (bereits der 2. Traum innerhalb kürzester Zeit), wieder einen Traum von Farin ...im ersten Traum war ich auf einem DÄ Konzert, nur Rod fehlte merkwürdiger Weise, und Farin hatte lange Haare und gab mir‘n Kuss...danach traf ich Bela und Farin in einem merkwürdigen Wett-Schuppen, wo wohl illegale Wette abgeschlossen werden ... (hat alles nix mit meinem realen Leben zu tun :D)
Und heute morgen träumte ich, dass ich Farin “daten” wollte und sich das schwierig gestaltete (wohl mehr als realistisch haha) und Snoop Dogg war wohl mit ihm befreundet und sagte mir, dass Farin ja immerhin seinen Flugschein hat und meinte „Not a lotta dudes can fly”!
Ich hab’ keine Ahnung was mein Unterbewusstsein mir damit sagen wollte! Ich find’s mehr als strange... vielleicht ist es Zeit für Medikamente :D
14.11.2019, 21:25 | Anonymer Post (Nuthouse, Schule)

Ich sage mal: hätte die Band ausschließlich personalisierte Tickets verkauft - also eines pro Person, gegen Ausweiskopie zB - wären sich hier alle am aufregen, was jetzt der scheiss wieder soll, warum das alles so kompliziert sein muss usw.
Fakt ist: es wollen offenbar viel mehr Leute die ärzte sehen, als es tickets gab. Hoffentlich kommt noch ne längere tour mit mehr konzerten!
14.11.2019, 21:23 | Brot das bernd, immerhin 2 karten bekommen (Hagen, Schule)

Irgendwie fragt man sich aber auch, wieso die Band nicht auf Profis ala Eventim vertraut, der Eigenvertrieb war ja ein echter Griff ins Klo, was die Schwarzhändlerbekämpfung angeht. Einfach traurig...
14.11.2019, 21:14 | traurigtraurig

Da habe ich so lange auf eiche gewartet, und saß pünktlich um 17 Uhr vor Pc und dann das. Nach nicht mal einer Sekunde war alles weg. Schade! Und nun muss ich sehen, dass Viagogo noch 55 Karten hat. Die haben sämtliche Karten gekauft. Die habe es gescreenshottet, das Bild lässt sich hier nicht hochladen. Aber ich bin wirklich geschockt und mega traurig, da ich mich so wahnsinnig auf euch gefreut habe.
Liebe Grüße
Ylvie
14.11.2019, 21:09 | Ylvie Alburg (Berlin)

Ich und mein Mann waren voller Vorfreude,endlich wieder Ärzte.🤗
Soll lange gewartet das es wieder auf Tour geht.
Punkt 17.00Uhr auf der Fanpage,mit Registrierung.Null Chance auf zwei Tickets.🤬😤für Stuttgart.Wir hatten uns auf einen tollen Abend mit der besten Band so sehr gefreut.😢
14.11.2019, 21:06 | Kathleen

irgendwie hab ich ja die Hoffnung, dass sie gegen dieses Vorgehen etwas tun können... können ja schon kleine Wadenbeißer sein...
14.11.2019, 21:04 | me (noch, ens)

Im Grunde wurde hier schon genügend über das Thema Vorverkauf geredet.
Aber ich komme überhaupt nicht klar auf die Sache.

Es war logisch, dass es nicht einfach sein würde Karten zu bekommen.
Aber was sich einige Leute erlauben ist sagenhaft.

Die kaufen Karten, nur um sie nach einer halben Stunde wieder zu verkaufen.
Und das zu unmöglichen Preisen.
Die nehmen anderen Personen, die wirklich Lust auf einen schönen Abend bei guter Musik haben, die Chance das zu erleben.
Jetzt kann man sagen das war schon immer so, aber es ist deswegen immer noch nicht richtig.

Und dann was sie der Band antuen?
Mal ehrlich gehen wir mal ne kurze Rechnung durch.
Zahl ich ungefähr 130€ für zwei Karten in Hamburg und verkaufe sie für 200€ auf eBay.
(Von dem Superangebot von 699€ auf Verhandlungsbasis geh ich mal nicht ein.)
Zurück zu der Rechnung.
Ich bezahle der Band also 130€, verkaufe sie für 200€ dann habe ich ein Plus von 70€ gemacht.
Und die Band in diesem Fall „beklaut“!!!
Grenzt für mich schon etwas an Kriminalität.
Nun gut, das ist jetzt passiert.
Aber vielleicht denkt man bei der nächsten Tour, vorausgesetzt es sollte jemals wieder eine geben, darüber nach es anders aufzuziehen.
Es sei denn ihr möchtet, dass man euch 70€ klaut.

Und zu den anderen, ich kann verstehen das ihr dort hingehen wollt und traurig seid das es nicht geklappt hat.
Aber bitte kauft nicht auf diesen Seiten eine Karte und ermöglicht den Leuten Profit daraus zu machen.

An die Personen wo es geklappt hat, schöne Konzerte bei der besten Band der Welt.
14.11.2019, 20:57 | Heute mal Moralapostel

Mögen diese Schwarzhändlerschweine beim scheissen vom Blitz getroffen werden...Leider kann man es nicht umgehen denn die Nachfrage regelt da das Angebot und solange es Leute gibt die zu diesen Preisen Tickets kaufen.....ja wir haben zwar Tickets erhalten aber erst später. vielleicht war der Server überfordert bzw. manche in Reservierung. Wenn diese aber nach 10min abgelaufen ist, werden die Tickets ja zur Verfügung wieder gestellt. So hat es dann auch bei uns geklappt...
14.11.2019, 20:43 | Kerstin (Freiberg, aufm Sofa)

Wieso schimpfen hier alle?
Schweine gibt es immer, aber die meisten Tickets würde ich sagen, sind an Fans gegangen.
14.11.2019, 20:43 | Lili (Wien)

Ich bin so traurig. Kein einziges Ticket bei einem der Konzerte erhältlich über die Bandhomepage. Aber sofort bei eBay und das sehe ich echt nicht ein!
14.11.2019, 20:42 | Jule (Dorf, Schule)

Auch wenn ich den Frust und die Wut hier verstehe - es ist zum kotzen, ja! Aber ich denke, dass das Gedöns die Band noch mehr verärgern wird als uns... mehr als sich bemühen können sie sich nicht!
Dazu schreiben sie auf Paule ganz klar, dass man eben KEINE Karten woanders kaufen soll. Daran sollte sich jeder halten. Nur wer letztendlich mal auf seinem Kontingent sitzen bleibt, lässt es vllt. irgendwann... ach ja... meine Sonnenscheinwelt...

tatsächlich - wie schrieb Nina unten - noch einen altersgerechten Mittelrangplatz in D.mund bekommen... nach verpasster Europatour - ich bin bei einem dabei und glücklich.
14.11.2019, 20:42 | me

Wieso schimpfen hier alle über Schwarzhändler?
Schweine gibt es immer, aber die meisten Tickets würde ich sagen, sind an Fans gegangen.
14.11.2019, 20:32 | Lili (Wien)

Ich bin stink sauer das haben wir Fans nicht verdient, ich habe ja kein Problem damit statt angekündigte 46 Euro nun 61 Euro bei euch zu zahlen, aber das wir gar keine Tickets bekommen ist der Oberhammer.
Die Tickets sind alle auf irgendwelche scheiß Seiten für mehrere Hundert Euro zu bekommen.
Da ich mir das nicht leisten kann bleib ich zu Hause.
14.11.2019, 20:27 | Andi (Berlin, Schule)

Ich war seit ca. 16:45 Uhr am PC und um schätzungsweise 17:00:01 Uhr waren schon ALLE München-Tickets in ALLEN Kategorien vom ersten Konzert ausverkauft! Ähm wie geht denn sowas?! Naja, zum Glück hab ich noch Tickets für das Münchner Zusatzkonzert bekommen... aber selbst die waren ALLE nach ca. 2-5 Sekunden ausverkauft! Irgendwie seltsam, dass so viele große Hallen in so kurzer Zeit innerhalb Sekunden ausverkauft sind...
14.11.2019, 20:26 | Verrückt (Bayern)

Also ich bastle dann auch schon mal mein Suche Karte - Schild 😔

Naja, zumindest 4x kann ich euch sehen...

Sollte mir jemand zum Originalpreis ein Ticket verkaufen wollen, schreibt mir :D
14.11.2019, 20:17 | Lili (heute trauriges Wien)

Schade, da waren die Hacker-Bots schneller...Ein ehrenvoller Gedanke, aber die Arschlöcher hacken sich einfach in jeden Online-Shop, wenn es sich lohnt. So bekommt man den Schwarzmarkt nicht in den Griff.
14.11.2019, 20:17 | Tine (Hamburg, Schule)

Moin,seit 16.45h vor PC in freudiger Erwartung ☠🤘und jetzt so was trotz Login keine Tickets bekommen...aber keine 5 Minuten später stehen etliche zu utopischen Preisen bei Ebay zu Verfügung diese Geldzecken würden sie nur daran🤮!!!
Meine nächste Frage ...welche Schwachköpfe kaufen so was bei Ebay und bieten solchen geldgeilen 🐖noch den Nährboden???Laßt euch nicht verarschen
In der Hoffnung auf normalpreisige,seriöse Karten!
14.11.2019, 20:09 | Farina U. (Saarland)

Ich hab mich ein bisschen beruhigt mittlerweile. Ich hab in all den Jahren, echt schon einiges erlebt an Ticket Vorverkauf, aber das war der Wahnsinn. 17:00 Uhr alles weg. :'D unfassbar. Dagegen ist Rammstein ja gar nichts!

Lange Rede kurzer Sinn, bekomme von Freunden die Nachricht aufs Handy das es zusätzliche Konzerte gibt, rase zum Laptop und leg mich aufs Maul (scheiß Laminat) aber hey, es hat geklappt! Auch wenn es nicht die Konzerte sind, die ich haben wollte und mir der Fuß verdammt weh tut.. Das wars irgendwie wert. :D

Zum Thema Schwarzmarkt, ist halt wirklich krass. Da ist um 17 Uhr alles weg und 5 Minuten später, sind die Tickets auf eBay? Kannste dir nicht ausdenken. Wäre schön, wenn solchen Arschkrampen irgendwie das Handwerk gelegt werden würde. :( so macht das alles keinen Spaß. :(


(an alle, versucht es weiterhin oder morgen mittag evtl. für Wien und Zürich)
14.11.2019, 20:07 | M. (Berlin, Schule)

[<] Seite 11 [>]