Bekundet Liebe & Verehrung für Farin Urlaub und das Farin Urlaub Racing Team!
Und lest über die Liebe und Verehrung der anderen für Farin Urlaub und das Farin Urlaub Racing Team!
Bitte beachtet auch die Regeln für dieses Gästebuch.

Neueste 15 Seiten: [<] [Formular | 1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [>] | [Alle Seiten (2969)]

Ich finde das Statement schon sehr, sehr flach. Es geht längst nicht mehr um allein untervögelte Mannsbilder, sondern um einen immer breiter um sich greifenden Rechtsruck. Gerade dann sind Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen gefragt Farbe zu bekennen. Sich klar gg diese Auswüchse zu stellen. Da man so vlt den ein oder anderen fehlgeleiteten noch erreichen kann.
Ich finde es traurig, dass DÄ so lange sich ruhig verhalten und sich so gar nicht groß einbringen.
Wenn was kommt es dann so wenig inhaltlich dem Thema gerecht wird und es wichtiger wäre die Ursachen aufzuzeigen und auch die Folgen.
Es ist wichtig, dass es immer wieder Menschen gibt, die sich dem faschistischen Treiben entgegen stellen. Die sich immer wieder gg eine AfD aussprechen. Die aufzeigen, wohin so ein geblendetes Weltbild führen kann. Was Geschichte lehren sollte etc. etc.
Weiter auch sich für diverse Organisationen stark machen und ihre Stimme immer weiter erheben und sich querstellen.
Ich hatte von Farin echt mehr erwartet und hoffe er denkt nochmal bissel nach, ob es so gut ist immer weiter wirre Posts zu verfassen und endlich wieder aktiv zu werden. Er hat schon echt bessere Aussagen getroffen, wie das was zuletzt hier im GB steht.
03.09.2018, 22:50 | Kerstin (Frankfurt, Dtl.)

"Junge, größtenteils sexuell frustrierte Männer"

Die Wahrheit sieht inzwischen leider anders aus:
https://twitter.com/dwnews/status/1035311956788371456
03.09.2018, 21:29 | John

EL & FAU
03.09.2018, 21:18 | immer noch (Berlin, Schule)

Grade gibt es im Netz einen offenen Brief an Chemnitz gegen recht Extremismus. Vielleicht mag der ein oder andere ja unterschreiben.

https://secure.avaaz.org/campaign/de/chemnitz_offener_brief_fb32/
02.09.2018, 22:33 | Meike (Berlin, Schule)

@ Farin
deinem Beitrag ist nichts mehr hinzuzufügen!
02.09.2018, 07:28 | Michi* (Duisburger, e)

Immer wenn ich Abends zu den Sternen schaue, stelle ich mir vor, dass auch andere wunderbare Menschen genau in dem Moment das gleiche tun und weiss, dass ich nicht alleine bin. Mit Zuversicht in die Gegenwart grüssend ein herzliches Dankeschön an Dich, FU (und alle anderen tollen Lebewesen).
01.09.2018, 20:36 | Sowohl als auch (somewhere, somehow)

Sehr treffend, danke :) Es gibt ja zum Glück nicht nur in Chemnitz Gegendemos, also weiter dagegenhalten!
01.09.2018, 12:41 | Hannah (Berlin, Schule)

Völlig richtig, Matthias.
01.09.2018, 01:40 | Meike (Berlin, Schule)

The world is a brighter place because of you.
01.09.2018, 00:14 | Marlowe (Berlin, Schule)

Farin Urlaub ist durch seine Lieder und vor allem aber auch seine Interviews für mich schon seit Jahren eine der größten moralischsten Instanzen in meinem Leben - auch wenn er solche Aussagen als Schmeicheleien oder Blödsinn abtun würde - es ist wie es ist. Und wenn man sein bisheriges Schaffen kennt, braucht man nicht darüber rätseln, was seine Meinung zu den Ausfällen in Chemnitz ist. Und trotzdem tut es gut, wenn er sich an solchen Tagen zurückmeldet und seine Meinung auf den Punkt bringt. Danke dafür!
31.08.2018, 22:18 | Matthias (Berlin)

Sehr guter Diskussionsbeitrag Farin Urlaub.
31.08.2018, 21:28 | Ben (fast zwölf, schon auf dem Gymnasium)

Gutes Statement von Urlaub!
Da gibt es aber nichts zu diskutieren. Nazis sind einfach scheiße!!!
31.08.2018, 20:56 | Marco (Osnabrück, Leihwagen)

Ich kann leider auch nur mit dem Herzen in Chemnitz dabei sein. Ich finde die Situation hier in Deutschland wird langsam echt ernst. Ich bin froh, dass es in meiner Kleinstadt bisher nur wenige Vorfälle gab und alle soweit friedlich zusammenleben. Ich bin dankbar, dass es dich gibt. Meine Eltern sind in deinem Alter und sind unheimlich starrsinnig und blenden die Geschehnisse einfach aus. Ist ja nicht ihr Problem. Ich dachte früher immer, ich werde mal zwangsläufig wie die. Ich dachte, dass Leute in dem Alter einfach so sind. Zum Glück habt du, Bela und Rod mir das des Besseren belehrt. Macht Hoffnung. Bleib, wie du bist.
31.08.2018, 20:31 | Ajnevs (Irgendwo bei Hamburg, Schule)

Hallo Farin, danke für das Statement. Du sprichst mir aus dem Herzen. LG Sylvia
31.08.2018, 17:50 | Sylvia (Marienberg, Schule)

Was für wahre Worte und so gut auf den Punkt gebracht. Gefühlt bin ich in Chemnitz auch dabei.
Wünsche dir, noch einen schönen Urlaub.
31.08.2018, 17:47 | Meike (Berlin, Schule)

Genau das, Farin.
Den zweiten Absatz sollte man veröffentlichen, damit die Hohlbirnen (übrigens leider auch immer mehr Frauen) mal lesen (,falls sie das überhaupt können), was ihr eigentliches Problem ist, denn das wissen die garnicht, weil sie niemals sich oder ihr eigenes Verhalten reflektieren, sondern nur ihren eigenen Frust und Zorn an anderen ablassen und ihre eigenen Unzulänglichkeiten auf andere projezieren.
Obwohl ich ein sehr positiver und optimistisch gestimmter Mensch bin, sehe ich da leider keine große Hoffnung auf Besserung, da das Bildungsniveau in Deutschland leider drastisch abnimmt.
Was zur Zeit abgeht, ist wirklich entsetzlich und erschreckend- man sollte doch eigentlich das, im Vergleich zu unserem Universum, kurze Dasein gemeinsam und in Frieden genießen.
31.08.2018, 15:13 | Miri (Mannheim, Farinarium)

Farin, du bist einfach der Beste!
Musikalisch als auch Menschlich erste Sahne, solltest du jemals hier in der Nähe sein, du wärest hier most welcome Person ever, Kaffee, Tee, Bier, Wein, was immer dir das liebste wäre, du bist herzlichst darauf eingeladen.

Es sollte mehr Menschen wie dich geben :)
31.08.2018, 13:32 | Michael Baudler (Amt Neuhaus, Neuhaus)

Lieber Farin, du hast mal wieder alles so gesagt, wie es leider ist. Und das auf beiden Seiten. Ich kann leider nicht beim Konzert sein, aber ich hoffe dennoch darauf, dass Menschen, egal, welcher Religion, Rasse etc. sie angehören, endlich mal aufwachen und nachdenken über den Schwachsinn, den sie verbreiten.

Lass es dir gutgehen bis dahin, und BITTE KOMMT IRGENDWANN ZURÜCK - ihr werdet sehr vermisst!!!! Danke.
31.08.2018, 11:27 | Katrin (Hamburg, Uni)

Vielen Dank für die Worte, Farin.
Achtet auch auf Solidaritätsdemos, wie gestern in Berlin und Münster!
Oder ruft dazu auf...
31.08.2018, 11:20 | Los geht`s! (Berlin, Schule)

Danke für Dein Statement Farin. Es ist garnicht mit Worten zu erklären, was monemtan bei uns passiert. Aber Du hast es auf den Punkt gebracht. Eine Impfung wäre nicht schlecht, der Gedanke hat etwas. Die Aktion am Montag im Chemnitz finde ich klasse, kann leider nur nicht dabei sein (aber in Gedanken und mit dem Herz bin ich dabei) :-( Ich hoffe für alle, daß es nicht zu starken ausschreitungen kommen wird. Man muss diesen Hirnlosen Leuten zeigen, daß wir die Mehheit sind und uns nicht von ihnen überrennen lassen und für ihre Zwecke missbrauchen lassen. In diesem Sinne lasse ich mal wieder eine menge L(iebe)(denn hass haben wir schon zuviel auf dieser Welt)& V(erehrung) für den großen, hübschen, blonden, sexy Meister der Musik hier.
31.08.2018, 11:20 | Melli (Schortens, Wo die Welt noch nicht ganz so kaputt ist)

Ich bin für die Impfung!

Danke für dein Statement. Ich werde da sein am Montag, nicht nur im Herzen, sondern in echt.
31.08.2018, 07:40 | Anni (Berlin, Schule)

Wie kommt es eigentlich, dass dein Bruder H.P. Baxxter bereits gut 4 Monate nach dir geboren wurde?
31.08.2018, 06:29 | Zero or not (Berlin, Schule)

Danke Grosser ! Ich singe und tanze für dich mit !
31.08.2018, 03:02 | B (Berlin, Schule)

Guten Morgen, Vietnam.

Da guckt man einmal ins Internet, und schon zeigt Deutschland wieder sein hässlichstes Gesicht!?
Nicht zum ersten Mal wird ein völlig legitimer Anlass (Trauer um einen sinnlos ermordeten Menschen) gekapert und in etwas Widerliches umgemünzt (Hass auf alles, was anders aussieht oder denkt als "wir").
Wirklich überraschend ist das leider nicht; man kann wohl kaum behaupten, der rechte Pöbel hätte sich in den vergangenen Monaten besonders zaghaft zurückgehalten.

Es ist öderweise immer dasselbe: junge, größtenteils sexuell frustrierte Männer mit wenig Aussicht auf berufliche Erfolge sammeln sich in Gruppen. Aus Mangel an moralischer und geistiger Größe nutzen sie ihre Zeit und Energie nicht, um Schwächeren zu helfen oder marode Strukturen zu reparieren, sondern sie prügeln, morden und zerstören, um sich endlich auch einmal als Überlegene, als Sieger fühlen zu können. Oft folgen sie dabei alten, verbitterten Männern, die ihr dystopisches, frauenfeindliches und anti-soziales Weltbild an die jungen Männer weitergeben.

Richtig: meine Beschreibung passt genauso gut auf Boko Haram und al Shabaab wie auf die Hetzmeute in Chemnitz; die Unterschiede sind nicht besonders groß. Und wenn man sich die genannten Gruppen als Beispiele ansieht, kann man erahnen, wie auch bei uns die Zukunft aussehen könnte:
Wer in strukturschwachen Gegenden lebt und nicht Teil des Mobs werden möchte, flieht irgendwann in eine weltoffene Großstadt. Dadurch wird die Balance in den Hassgebieten noch stärker in Richtung Rechtsradikalität verschoben; ein Ende ist erst abzusehen, wenn die Nazis aus Mangel an Sexualpartnern schließlich aussterben…

Oder jemand erfindet endlich die Empathie-Toleranz-Intelligenz-Impfung für alle Neugeborenen?

Wer es schafft, sollte unbedingt am Montag zum Konzert gegen Fremdenhass gehen! Nicht nur, weil dort wunderbare Bands auftreten, und das auch noch gratis. Es ist vor allem wichtig, daß die normalerweise schweigende Mehrheit ihre wahre Grösse zeigt.

Leider kann ich am Montag nur im Herzen dabei sein, und jetzt kommt kein “aber”.

Per aspera ad astra,

fu

31.08.2018, 02:21 | Ein Diskussionsbeitrag von F. Urlaub (Überall, und Nirgends.)

Wenn man Montags Schule hat... :(
30.08.2018, 22:39 | Joschka W. (Leipzig, Schule)

Kommt zurück...
Deutschland braucht Euch JETZT mehr denn je...
Schrei nach Liebe 2.0
30.08.2018, 21:41 | Jense1979 (Pohl-Göns, Zuhause)

Bis Montag könnte man aus allen Teilen der Welt nach Chemnitz kommen....

Ich finde es ist wirklich ganz schrecklich ernst !
30.08.2018, 09:17 | B

Gruß und Kuss von
29.08.2018, 23:28 | eine grete (Carmel by the Sea, ganz schön wow so zum Angucken, bin bezuckert, aber gucken reicht hinne)

Ina Müller und Alexander Bommes singen "Roter Minirock". :-) Und noch nicht mal komplett. (Bei Inas Nacht)
25.08.2018, 14:35 | Marco (Osnabrück, zu Hause)

Gibt es tatsächlich und nennt sich "Die Rückkehr der Skateboard-Legende", Paule heißt er.
23.08.2018, 03:50 | Meike (Berlin, Schule)

Hey FU und FURT!
Ich wollte fragen, ob ein FURT Notenbuch in Planung ist, wie es das schon von den Ärzten vorliegt. Es macht mir sehr viel Freude die Lieder zu spielen/singen und das würde ich gerne mit den Songs vom FURT tun, die ich ebenfalls sehr mag.
22.08.2018, 18:29 | Paule heißt er (Berlin, Schule)

Hey Farin,
Ich hab letzte Nacht geträumt, dass du auf einem Kinderfest (ziemlich großes Gelände) eine Rede gehalten hast. Aber nicht auf einer Bühne, sondern über Hologramme, die über das ganze Fest verteilt zu sehen waren. Du hast dich bei einer Bauruine versteckt und die Rede aufgezeichnet. Als ich dich entdeckt hab, bin ich zu dir gerannt und auch andere Fans kamen an. Du hast uns gesehen und bist geflohen (die Übertragun deiner Rede war dann natürlich vorbei). Am Ende haben wir alle zusammen ein Picknick gemacht.

Seit dem treibe ich mich hier auf deiner Internetseite rum.
21.08.2018, 09:00 | Delia (Berlin, schon immer)

neulich auf dem flohmarkt buch erworben(2€) von heinz erhardt.auf seite 104 steht ein gedicht mit namen "urlaub im urwald"(überschrift)...Ich geh im Urwald für mich hin...Wie schön ,das ich im urwald bin:Man kann hier noch so lange wandern,ein Urbaum steht neben den anderen.Und an den Bäumen,Blatt für Blatt,hängt Urlaub.Schön,das man ihn hat!...also ich musst da erst mal herzhaft lachen,grad wegen der zweideutigkeit.nur das beste dem besten von der besten ×@µ¥ der welt.
18.08.2018, 22:55 | stabiler handwerker (goldene, Aue)

Na.. Wie stehen die Sterne
Siehst Du sie auch so gerne ?!

Ist dein Herz dann auch so voll
Ohne Frage was das soll.

Dann find ichs Schade dass alles endlich ist und frage mich wie es dann ist


Mein Kardaver wird sich wohl weiter drehen - Nur dumm :

Kadaver kann nicht sehn.



Tauchlehrer darfst du erst nach der neuen Platte werden. Also rinjehaun !

Überigens bin ich Stolz auf meine Abmahnung die ich bekommen habe weil ich mich geweigert für Wesen aus dem Frankfurter Raum zu arbeiten. Ich höre in der Zeit lieber Kuschelrock.

Du verstehst das ? Oder ?
14.08.2018, 02:35 | Fu (ck, Russell)

Guten Morgen Farin,

krank, hab letzte Nacht geträumt, ich wär bei dir zu Hause gewesen ?!

Warum auch immer, hab ewig keine Musik mehr von DÄ oder dir gehört.

Wollte ich nur mal los werden.

Viele Grüße
11.08.2018, 10:11 | Metal Affe Tom (Köln, Schule)

Brennende Finger von glühenden Saiten - das hört sich nach Arbeit an,
nach Spielfreude und neuen Songs - ist da was dran?
Oder wird mein Traum bald wahr
und ich sehe Dich noch dieses Jahr?

Ganz viel Liebe & Verehrung
- ich wünsche Dir einen wundervollen (und kreativen) Sommer!
10.08.2018, 22:13 | HEIDI (SH)

Lieber, großer Blonder. „Die Anleitung zum Unglücklichsein“ schnell weggelegt. Mit großer Freude, wenn auch nur im Video dich( Euch) wiederzusehen das war und ist einfach wunderbar.Langes warten lohnt sich immer. Komme gut durch den Sommer. Ich freue mich schon riesig bald neue frohlockende und inspirierende Töne von dir zu hören.😎🐊😘
09.08.2018, 17:47 | Andi (Berlin)

Hallöchen, werden Rock am Park und Rock am Ring im Ferensehen übertragen? Und teilt ihr uns bitt die Termine auf bademeister.com mit? Das fände ich supi.
08.08.2018, 11:33 | Driving Seahorse (die, Mitte)

Schade! Ich hätte auch was nicht-Postfach-konformes gehabt. Hoffentlich irgendwann wieder!
08.08.2018, 09:39 | 😘✌️

Weiß jemand, ob es eine Adresse gibt, zu der man Post schicken kann (keine elektronische), die Farin auch dann bekommt/eventuell liest? Oder gibt es das gar nicht? Und nein, ich verlang nicht, dass er unbedingt antwortet, aber halt nur auch selber bekommt. :)

Danke euch und Gruß aus Glasgow, wo es nicht mehr über 18 Grad geht und ab und an sogar regnet (wer hätte gedacht, ich könnte mit meinem schottischen Wetter Leute in Deutschland neidisch machen haha).
07.08.2018, 20:24 | Anni (Glasgow, Grau und nass und bestimmt nicht heiß)

Hey Lieblingsgitarrist*!

Bei Männern, welche Liebe fühlen, fehlt auch ein gutes Herze nicht. Die süßen Triebe mitzufühlen, ist dann der Weiber erste Pflicht.

Liebe

*Objektiv. Unparteiisch. Kompetent. Schlagworte, wenn man mich mal im Internet sucht. Aua.
07.08.2018, 13:14 | S.N.A.F.T.

Lieber Farin,

Ich habe jüngst ein Gedicht eines jungen Neuautoren gelesen, welches mich doch sehr an dich erinnert hat. Deshalb möchte ich es dir nicht vorenthalten.

"Herr B. war seltsam lange fort
mal war er hier, mal war er dort
woanders scheinbar ebenso
meist jedoch war er irgendwo
Jetzt ist er wieder heimgekommen
den Platz am Schreibtisch eingenommen
fühlt er sich schrecklich unzufrieden
ach, wäre er doch fortgeblieben"

(Jannik Richter, aus: Ungestüme Dreistigkeiten)

Schon seltsam, wie sich die verschiedenen Künste in meinem Kopf anfangen sich miteinander zu vernetzen...
Ich freue mich jedenfalls sehr, dass du nicht fortgeblieben bist und harre der Dinge, die den glühenden Saiten hoffentlich entspringen werden.

L(aues Lüftchen) & V(assereis) wünscht
06.08.2018, 15:11 | Tina (Stadt der träumenden Bücher, Zamonien)

jähhh,

er spielt wieder!
05.08.2018, 16:30 | Schaumy (Hurra Hurra die, Schule brennt)

Liebster Farin,

ich freu mich auf die Songs, die mit den glühenden Saiten hervorgebracht werden.
Kühl deine Finger aber manchmal ab ;)

Und pass bitte auf, dass du keinen Hitzschlag bekommst und genieß deinen schönen Sommer, wo auch immer du bist.

Ich hör deine Musik mit einem eiskalten Getränk in meiner Hand!

Liebe und Verehrung
04.08.2018, 12:33 | Tae (Japan, wo ich bei der Hitze schon mehrmals geschmolzen bin)

You better Stop.....
Time after time....
ohhhh...........
03.08.2018, 22:13 | Zuckerfee - einmal alles richtig gemacht (GÖ, Dorf)

こんにちは!
Genießt die Sonne, lasst euch von (Farins) Musik beglücken und freut euch des Lebens. Viel mehr braucht man doch nicht zum Glücklichsein.

Farin, du machst alles super und so gut es dir möglich ist- und das ist mehr als die meisten tun. Du bist in vielerlei Hinsicht ein tolles Vorbild.
Und Franky hats im Detail auf den Punkt gebracht.

Schöne Grüße aus dem sonnigen
Ise (Mie)/ Japan- endlich Sommer, Sonne, Sonnenschein 🎶
03.08.2018, 13:09 | Miri (Mannheim)

Hallo Farin,
wollen wir zusammen schwimmen gehen?
In heißer Verehrung...
03.08.2018, 12:09 | Yvonne (Hamburg)

Na, dann weiterhin frohes kreatives Schaffen! Dieser Sommer ist definitiv *zu heiß*.
Liebe Grüße von der Waterkant!
02.08.2018, 20:56 | Nina (Der echte Norden)

Ich glaube nicht dass irgendjemand von uns vollkommen ist. Jeder hat seine Laster / Defizite. Ihm ist bewusst dass es, auch besser geht. Denn auch er sieht die Schattenseiten an ihm, bezüglich dieses Thema jetzt. Dazu hat er sich schon einmal in seinem Gästebuch geäußert. Er tut auch vieles gutes und dass muss auch mal gesehen werden. Es ist völlig in Ordnung dass Sie selber nachdenken. Und ihre Meinung zu dem Thema haben. Es steht Ihnen auch völlig frei, sich zu dies, zu äußern. So muss dass auch sein und so wünscht Farin sich dass auch. Jeder hat ja schließlich selber einen Kopf. Dass ganze Thema jetzt bis ins einzelne auszudiskutieren, wäre jetzt zu komplex. Dass geht ja von hin zu Mülltrennung, über Transportmittel, Lebensmittel ...
Außerdem geht es hier ja wohl um Farin.
Letzte Woche hieß es noch er wäre zu Kommerz geworden und jetzt dies. Davor meinte mal jemand dass er jetzt nicht mehr so jung ist und man deshalb kein Fan mir ist.
Ich wollte hier jetzt mal alles aufgreifen und mich auch bezüglich dies äußern. Dies soll hier auch kein persönlicher Angriff an irgendeinem sein. Auch ich darf ja meinen Teil dazu schreiben.
P.s
Man muss auch nicht alles gut finden was er sagt / schreibt. Auch er ist nicht perfekt. Auch nur ein Mensch der mit Wasser kocht, auch wenn wie ich persönlich finde vieles Vorbildlich von ihm kommt. (Ich empfinde vieles nach)
(Mögen alle diese heißen Tage gut überstehen)
02.08.2018, 19:39 | Meike (Berliner, Schule)

Huch....

Narzistische Staatspräsidenten und rassistische Orgarnisationen und ähnliche geistlose Phänomene sind schlimm aber auch durch persönliches Engagement, Haltung und handeln bekämpfbar.

Ein einmal dekarbonisierter Liter Öl , ein abgefackeltes Brennelement.... verursachen "Unumkehrbare" Schäden ( wissenschaftler Stand 2018 )

Auch wenns penetrant klingt und nerven mag ich bleib dabei..

Ich finde es doof auf Konzerten zu spielen wo die Anlage mit AKW Strom betrieben wird. Wenn es einem Ernst ist "nötigt" man den Betreiber das zu ändern, erhebt zur Not einen "Topzuschlag" oder spielt konsequenter Weise nicht. Das ist nur eine und meine Meinung.

Und nochmal : Ich finde es doof gegen es etwas zu sein parallel aber davon wirtschaftlich , freizeitverhaltenstechnisch zu profitieren und zu proklamieren "geht leider nicht anders". Ich verbiete es ja niemandem das zu tun ...kann es aber trotzdem doof finden. Sind Meinungsfreiheit und Streitkultur nicht eine fantastische Errungenschaft ?

Ich fand die "Stellungnahme" des gläsernden Rockstars zu dem Thema seinerzeit erfrischend ehrlich und ich bin begeistert über sein Engagement ausserhalb der Fickbühne !!!! Trotzdem glaube ich da geht noch mehr !!

Nun verabschiede ich mich in den Urlaub und wünsche allen von Herzen unfassbar viel Liebe !
02.08.2018, 11:15 | B

Lieber Farin,

ich wünsche mir, dich kommende Woche in Slowenien beim Punkrock Holiday zu sehen, deine geschätzten Kollegen Beatsteaks spielen auch dort.
Venceremos!
02.08.2018, 10:51 | Marla (Berlin, Schule)

Lieber Farin!
Besser rot als hitze-tot!
Die nächsten Konzerte also
fu-nter Wasser! ; )))!
Viel L&V!
medusamaus13
02.08.2018, 08:42 | Feuerbach Maria (Wien, Schule)

Franky der Farin-Kenner :-)

Schön, solche Diskussionen hier lesen zu können.

Am einfachsten ist es doch, wenn man es selbst am besten macht.
02.08.2018, 07:47 | Zero (Berlin, Schule)

@Burkhard

Deine Erläuterungen sind ziemlich schwammig geraten.
Sicherlich verursachen Bands in der Größenordnung wie DÄ oder FURT logistisch und produktionsbedingt Umweltbelastungen, keine Frage. Aber man muss differenzieren.


das Merch ist Fairtrade gehandelt, sein Equipment bezieht er von einem privaten Gitarrenbauer, die Plastikbecher konnten bei den letzten Touren an Vita Con Aqua gespendet werden, ebenso gehen sämtliche Einnahmen seiner Bildbände an wohltätige Zwecke sowie weitere Projekte die er finanziell unterstützt, FU führt selbst eine asketische und bewusste Lebensweise.


Es gibt genügend Musiker denen das alles am Allerwertesten vorbeigeht, die sich sogar noch für Lobbyisten als Werbegesichter instrumentalisieren lassen. Solche Menschen verdienen deine Kritik, aber niemand der sich schon seit Jahrzehnten für Umweltschutz und soziale Interessen engagiert.
02.08.2018, 01:34 | Franky (Das (bei weitem nicht nur braune) Sachsenlande, Abendschule)

Lieber Farin,

ich hoffe doch nicht, der wirklich selten dämliche und offensichtlich vorsätzlich mit Dummheit verfasste Tweet von der Storch ist der Anlass deiner Äußerung?! Oder der des Bild-Chefs?! Und ist es überhaupt noch Lügenpresse, wenn der Chef einer Presse, die Lügen verbreitet… Naja, lassen wir das. Angeblich bist du ja sowieso nicht in sozialen Netzwerken unterwegs. Ich muss bei diesem Wetter häufig an meinen ehemaligen (wirklich wunderbaren) Professor im Umweltrecht denken, der so ein wenig zynisch meinte, dass wir hier in Deutschland womöglich noch von mediterranem Klima profitieren, während in erster Linie andere Regionen dieser Erde unter den verheerenden Folgen des Klimawandels zu leiden haben. Obwohl die Bauern hierzulande ja jetzt schon staatliche Hilfe fordern. Ob das Klima mit deren Massentierhaltung besser wird? Und ob die aktuell Regierenden den Klimaschutz jetzt endlich mal ernst nehmen werden? Ich fürchte, das bleibt ein frommer Wunsch.

Ich wünsche dir trotz der widrigen Umstände einen angenehmen Sommer. Ich freue mich auf alles, was kommt (oder auch nicht, will ja nicht unnötig einen Erwartungsdruck erzeugen, der dir im Zweifel sowieso egal ist :D).

Ganz viel Liebe ❤
02.08.2018, 00:09 | Maria (Berlin, Juristische Fakultät)

Genau kauft alle noch viel mehr Autos. Das sichert meinen Arbeitsplatz.
Also ich habe ein Auto,aber dafür fliege ich nicht durch die Weltgeschichte oder unternehme Kreuzfahrten.
01.08.2018, 23:13 | VW-Bandäffin (Berlin, Schule)

Ich hab gehört, Tauchlehrer kann nur der werden, der den richtigen Zeitpunkt zum Abtauchen nicht verpasst. Und Ausziehen hilft nicht nur gegen Hitze.

Wer ist eigentlich dieser "uns", von dem ständig alle reden? Mir hat er sich noch nicht vorgestellt. Aber was soll der auch von mir wollen? Ich hab schließlich kein Auto.

Bleibt im Schatten! Esst Melone!
01.08.2018, 21:21 | Und don't drop it! | http://youtu.be/0pMaqXPpuAo

Am schlimmsten ist es einen Kommentar abzugeben, ohne zu wissen wie es und was gemeint war, Burkhard;-) Love, Peace and happyness
01.08.2018, 20:26 | Maaaa (r, co)

Herzlichen Glückwunsch zum Welterschöpfungstag!
01.08.2018, 19:39 | Lili (Wien, eindeutig zu heiß)

Sorry Gutester

Im Musik kreieren halte ich Dich für einen der Besten.


ABER


Gitarrenseiten, Konzertcases, CD s, DVD s , Traversen, T Shirt s , PLASTIKKonzertbecher , Rigging, Boxen und Künstler und was sonst noch alles zu einer Band gehört wird mehr oder weniger mit grossen und kleinen Autos von A nach B nach C usw gefahren.

Es soll ja auch Künstler geben die in ihrer freien Zeit mit Dieseldreckschleudern reisen... Natürlich nur bis es was besseres gibt ( Ist nen bischen wie ein Raucher der nur noch so lange ungesunde Zigaretten rauchen will bis es GESUNDE Zigaretten gibt. )

Was ich sagen will :

Sich über das leugnen offensichtlicher Gesetzmässigkeien Anderer zu amüsieren während man zeitgleich nicht unwesentlicher Faktor des Problems ist erscheint mir ( wenn auch in geschätzter roter Schrift ) ziemlich daneben und dumm....

"Denn Klimawandel durch Autos gibt es nicht. Guck mal wie doof die sind die das behaupten. Ich als Verursacher weiss es besser."

Was ist schlimmer... Was Dummes Behaupten oder was noch Dümmeres tun.

War das jetzt Gotteslästerung ?

Dennoch Verbeugung vor dem Werk !
01.08.2018, 18:43 | Buuuuhhh (rk, hard)

Dass funtastische Gästebuch hat mal wieder Rot und lässt uns auf ein, mal wieder künstlerisches Meisterwerk hoffen. Daumen drücken dass die Gitarre durch hält xD ....
01.08.2018, 18:43 | Meike (Da wo man auch vom Klimawandel betroffen ist)

Glühende Saiten?! Hört sich schon mal gut an. Ich freue mich auf alles was da kommt und mache meine Umwelt zuhause schon wahnsinnig damit vor Freude. Sehen wir uns denn dieses Jahr nochmal wieder? Ich will nicht länger warten, ich habe es so satt....
01.08.2018, 17:09 | Steff (Aadw, Im Pool)

Saiten glühen? Du konntest ja nicht ahnen, dass ausgerechnet diese Woche dermaßen heftig die Sonne scheint.
01.08.2018, 16:52 | dieMassenstehnbereit (sLändle, Klo)

Komm wir fahren Baden....
Bring Schoki mit .....

😎
01.08.2018, 16:44 | Sonne (Faulaufnsofa)

Ach tut das gut, das Rot im GB zu lesen. Ich bin gespannt, was da die Saiten so zum Glühen bringt - ein neues Album vielleicht???? :)
Schönen Sommer an den Herrn FU.
01.08.2018, 14:47 | Katrin (Hamburg, Büro)

Ich hoffe die Saiten glühen nicht nur, sondern stehen lichterloh in Flammen. Ich will doch mein neues Ärzte-Tattoo nochmal vor Eurer Bühne durchschütteln lassen.

In Liebe und Dankbarkeit
01.08.2018, 14:26 | Bennet (Berlin, Schule)

[<] Seite 9 [>]