Bekundet Liebe & Verehrung für Farin Urlaub und das Farin Urlaub Racing Team!
Und lest über die Liebe und Verehrung der anderen für Farin Urlaub und das Farin Urlaub Racing Team!
Bitte beachtet auch die Regeln für dieses Gästebuch.

Neueste 15 Seiten: [<] [Formular | 1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [>] | [Alle Seiten (2969)]

@ Marco:
Ich habe die Bildbände, koste was es wolle, jetzt halt gebraucht gekauft, weil ich sie einfach haben muss :-D
24.03.2018, 13:25 | Miri (Mannheim)

Meinem Verständnis nach waren sämtliche Bildbände limitiert....das schliesst Neuauflagen eigentlich aus....wäre aber nicht beleidigt wenn FU die Limitierung nach oben erweitert...

3.) Weil danm die seltsamen privaten Analzone Händler für ihr "Schwarzmarkthändler ähnliches" gebaren nicht noch belohnt werden....

1.) Der "Erlös" an ÄoG geht

2.) Ich viel mehr Menschen die Freude an diesen schönen Werken gönne !

Ansonsten kann man sich als kultivierte Menschen die Werke untereinander tauschen oder verleihen...vererben...oder oder oder...
24.03.2018, 08:32 | N.I Decken (Köln, B A P)

@Miri und alle die es wissen

Gibt's den Australien&Osttimor Band wieder im Handel? Ich meine jetzt nicht gebrauchte Ausgaben für 350 Euro oder so. Weißt du ob es da eine neue Auflage gibt? Ich habe die Information bekommen, dass der Band erstmal nicht neu aufgelegt wird. Möchte den auch unbedingt noch haben, aber bin halt nicht bereit um die 300 Euro für gebrauchte Exemplare zu bezahlen.

VG,
23.03.2018, 20:35 | Marco (Osnabrück, Nichtmitwisserschule)

Ich verehre Farin Urlaub und das Racing Team! Und es gibt nur einen Gott: BelaFarinRod! Weil ich so verzweifelt über den Ärzte-Entzug bin, hatte ich wenigstens mal wieder auf eine FURT-Tour gehofft. Aber alle Webseiten setzten Staub an, nichts tut sich. WARUM? Bitte erlöse uns und geh mal wieder auf Tour, mit welcher Besetzung auch immer! Hauptsache, es macht Spaß!
23.03.2018, 18:17 | Babette (Ruhrpott, auf Entzug)

Juhuuu,
ich, als Fan von Farin, Musik und der Welt, habe mir jetzt, um mich selbst zu meinem 36. Geburtstag zu beschenken, die vier Bildbände (und natürlich, da ich schon dabei war, auch ein paar Tonträger) bestellt.
Farin, du bist wundervoll ♡.
23.03.2018, 15:49 | Miri (Mannheim)

Wow, danke fu fürs Klauen von respektive den Hinweis auf Radar Love. Was für ein Brett!
22.03.2018, 22:30 | Christophe (Lausanne, Schweiz)

Fa Fa Fa FAAA ...
Ich bin so dabei :D
22.03.2018, 16:56 | cube lies

ähhh.....wir unterbrechen das Streitgespräch mit einem Song.... ich schlage vor:

Talking Heads Psycokiller

Ansonsten ist das hier gerade wie warten auf Moses. Der war aber mit den Steinplatten bekloppen schneller :-)
22.03.2018, 15:05 | D Heat (Berlin, Schule)

Mensch Leute, lasst doch den Mann in Ruhe! Manche können wirklich zu jedem Thema was negatives finden. Farin ist ja nun wirklich der letzte Mensch, über den es etwas negatives zu sagen gibt- vor allem wenn es so an den Haaren herbeigezogen ist...
Farin beglückt uns mit seiner schönen Musik und ist ein sehr guter Mensch. An ihm könnten sich exttem viele Leute ein Beispiel nehmen.
22.03.2018, 10:57 | Darkwing Duck

1. Geht es um den Song "kein Zurück" und nicht "sonne"
2. Singt er in dem Song nicht aus der Perspektive des Depressiven, sondern aus der einer beteiligten Person, eine Perspektive, die FU offensichtlich kennt. Wenn zudem Songs nur aus den eigenen Erfahrungen des Sängers bestünden wäre die Welt der Musik um einiges ärmer (David Bowie war übrigens auch nie auf dem Mars)
3. Hat FU diese Aussage im Zuge des einzigen Interviews zu dem Album "Berliner Schule" getätigt. Ich weiß nicht wies dir geht, aber ein einziges Interview zu einem Album zu machen, klingt für mich jetzt nicht nach jemandem der die Aufmerksamkeit sucht.

Zum Schluss möchte ich noch darauf hinweisen, dass der Ausdruck "meine Meinung." Von den besorgten Bürgern dieses Landes negativ besetzt wurde. Das kann Zufall sein, hat aber einen Beigeschmack.

Ich finde es gut, dass FU nicht so tut, als wisse er, wie es ist depressiv zu sein. es ist richtig und wichtig dass das Thema kein Tabu ist. Deswegen ist die Themenwoche und Fus Aussage eine gute Sache mit guter Intention.
22.03.2018, 04:17 | Malsomalso (Berlin, Schule)

Die Trauer, wenn man ein Lied verloren hat, lässt sich durchaus nachvollziehen.
Doch die Wut dahinter, dieser Vorwurf, der Künstler habe Schuld daran, ist recht seltsam, gar unfair.

Wenn man genau dies nicht möchte, dass die Wahrnehmung von bestimmter Musik beeinflusst oder gar belastet wird, wieso setzt man sich der Gefahr aus und hört sich ausgerechnet Äußerungen des Künstlers an, die IMMER dazu führen können, dass die von ihm gemachte Kunst in ein anderes Licht gerückt wird? Mhhhh....

Dennoch wünsche ich viel Glück & Erfolg bei der Verwertung der Info, dass es sich um eine Song-Verwechslung deinerseits handelte. Vielleicht ist ja noch was zu retten!
22.03.2018, 01:36 | Ina Deter (Karstadt)

Hej lieber Farin,
danke dir für deinen Beitrag zur 1Live-Themenwoche. Ich gebe schon viele Jahre mein Bestes,mit PTBS und Depression so "frisch" wie eben möglich fertig zu werden und weiter zu gehen. Und, ja, es ist nicht ganz so leicht wie ich gern hätte. Zu Teilen ein recht schmerzhaft-isolierter Alltag.Trotz meines so starken, inneren Willens. Ich habe viele Jahre bei mir selber gedacht, ich komme da ganz klar raus, mit ALLEN meinen inneren Kräften - und mich ein wenig verkalkuliert, was mich überraschte, hoppla... Und ich rechne es dir so hoch an - als der, der "so etwas" nicht hat und wenig kennt - dass du Respekt davor hast und andere dafür nicht (mehr) "verratschlägst"... aua... (-; Da wird nur ein weiteres Mal deine Größe sichtbar, dieser solide Respekt, so wertvoll. Neben all deinem anderen "funky living", was ich einfach nach wie vor soooooo schätze. So viele Songs, die mein Herz schon so oft erfreut haben, trotz allem. Ich liebe die Virtuosität darin, den Humor und die Tiefgründigkeiten, was für eine geniale Mischung! Hab vielen, vielen Dank dafür, das bedeutet mir einiges, das sollst du wissen. Möge für dich auf immer und ewig die Sonne weiter scheinen und das Glück dein allerbester Kumpel bleiben. Alles Liebe, Meike
21.03.2018, 23:26 | Meike

Leute er meint das Lied "KEIN ZURÜCK"!
21.03.2018, 22:41 | Berlin (Berlin, Schule)

Ich find's ehrlich gesagt zum kotzen. Muss das sein? Sonne war immer ein echt gutes Lied für mich. Jetzt ist es belastet. Du hast immer gesagt, dein Privatleben ist dir heilig. Warum belässt du es nicht einfach dabei? Fehlt dir Aufmerksamkeit? Warum ich so angepisst bin? Weil das in etwa so ist, als wenn Max Giesinger über das schwere Schicksal alleinerziehender Mütter singt. Tut mir leid für deine Ex, aber von jemandem der von sich selbst behauptet er sei die Definition von Optimist, klingt das alles einfach nur geheuchelt. Meine Meinung. Aber uhuhuhu- Kritik hört man ja hier nicht so gern.
21.03.2018, 22:04 | Wird ja eh gelöscht, aber ich sag's dir auch gern ins Gesicht (Berlin, Schule)

Lieber Janrngut das ihr für Depression einsteht und das Thema vorsichtig anschneidet. Es kann alle treffen, zu oft braucht es nur ein kleinen Auslöser der ein Welt ins wanken bringt.rnIn dem Sinne...........Gesund bleiben.
21.03.2018, 20:32 | Ralph (Wunstorf, 31515)

Danke auch von mir Farin für deine Erzählungen bzgl. psychischen Erkrankungen und Depressionen.
Habe selber psychische Schwierigkeiten und fand es sehr klasse.
Liebe und Verehrung :)
21.03.2018, 18:40 | Mo (Berlin, Schule)

Nach 7/8? Jahren hab ich mich das erste Mal wieder auf die Seite und in dieses Gästebuch verirrt. Plötzlich viel mir ein Farin, dass ich ja noch immer ein bisschen in dich verliebt bin..hab dich nur ne Weile vergessen..und es traf mich wie ein Blitz..wie lustig.
21.03.2018, 18:03 | die verlorene Tochter kehrt zurück (der sonne entgegen, old but gold)

Gute Musik = beste Medizin!
Danke!
21.03.2018, 15:22 | Big blue

Habe schon lange nicht mehr ROT gesehen...
21.03.2018, 15:10 | Simon (Luzern)

Liebe Grüße an Farin Urlaub und auch an alle anderen hier im Gästebuch.

Liebe & Frieden und ganz viel Sonnenschein ☀️
21.03.2018, 11:49 | Marsmännchen (Mars, Schule)

Mensch Farin,
ich habe mir jetzt auch mal deine geistigen Ergüsse zu Gemüte geführt.
Zuerst einmal finde ich es toll, dass du nicht tiefergehend über ein Thema sprichst , bei dem du keine persönlichen Erfahrungen gemacht hast. Das machen nämlich viel zu viele Menschen. Aber zum Glück hast du das nicht und ich auch nicht. Ich fühle mich sowieso stets wie aus einem Serotonin-Brunnen gekrabbelt...
Außerdem möchte ich mich für die viele gute Unterhaltung bedanken. Auch die "Berliner Schule" ist zum Großteil toll.
Und überhaupt bist du viel zu bescheiden. Du bist ein toller Mensch. Ich würde dich soooo gerne persönlich kennen...♡
20.03.2018, 08:24 | Aviva (Erde)

@Rockgirl
Bei Facebook kannst du es unter 1live Plan b finden
14.03.2018, 18:30 | Jessi (Bonn, Schule)

Da kann man es z.B. finden.
Ich finde Urlaubs Beitrag auch ganz gut. Aber jeder der diesbezüglich die beschriebenen Gefühle hat, sollte sich professionelle Hilfe holen!! Das ist keine Schande!!!
19.03.2018, 22:31 | Marco (Schule)

Danke Farin dass du deine meinung, bezüglich psychischen erkrankungen öffentlich gemacht hast. rnrnVor allem wir, die Experienced Envolvement Genesungsbegleiter, danken dir von Herzen, dass du als bekannter künstler - davon berichtet hast, wie schwer es als Angehöriger sein kann und wie schnell einem dann doch die "killersätze" ("nun mach doch einfach") rausrutschen. rnrnDanke
19.03.2018, 19:41 | Farinistsexy (Berlin, Schule)

Weiss jemand wo man dieses Statement von Farin nachhören kann?
19.03.2018, 17:48 | Rockgirl (Berlin, Schule)

@ Dana (und die anderen Betroffenen)

Habe kürzlich einen Artikel über Meditation gelesen und es scheint, dass es auch gegen Depressionen helfen kann/soll.
Habe damit, mehr aus Neugier, vor Jahren angefangen und meine Schlafstörungen sind jetzt, bis zu 80- 90 % behoben. Ich konnte schon als Kind nicht einschlafen, es ist etwas total Neues für mich!!! :) Zwar wache ich nachts immer wieder kurz auf, aber es ist kein Vergleich mehr zu vorher. Wenn ich 2- 3 Abende das Meditieren lasse, fängt's wieder an. Auch, wenn ich mit bestimmten Leuten zuviel zu tun habe "kommt" es wieder, aber im Gegensatz zu früher, lasse ich den intensiven Kontakt, aus falsch verstandenem Pflichtgefühl oder was auch immer mich dazu getrieben hat, nicht mehr zu. Vielleicht hilft's ja für andere Dinge auch, nach dem Artikel tut es das jedenfalls. Man muss allerdings dran bleiben.
https://www.psychologie-heute.de/archiv/detailansicht/news/die_heilende_kraft_der_meditation/


@Emony

http://www.sueddeutsche.de/kultur/aerzte-saenger-farin-urlaub-frontmann-gegen-rassismus-1.2585433
Ich stimme ihm da nicht zu, aber Du vielleicht schon.
Will aber keine neue Disskussion hier deswegen eröffnen. Daher schweige ich dazu jetzt einfach mal.

:P
19.03.2018, 17:44 | BRÃœNHILD (Muspellzheimr, jötunheimr)

Achtung! Wortwitz:
Ich bin schon ein kleines bisschen Urlaubsreif
...Aber nur ein bisschen

Muss ja nicht mal eine neue Platte sein... ein Tee mit dir würde mir schon reichen (Ich bin hübsch, jung UND intelligent!...es macht echt Spaß mit mir Zeit zu verbringen, ich spreche da aus Erfahrung)

...und überzeugt??

Alternativ: mach doch einfach wieder Musik dann wäre ich auch zufrieden.

V&L
(Hä? Die schreibt das ja andersrum als die anderen hier-wie kreativ!)
19.03.2018, 15:39 | Lisa (27) sucht Gesellschaft für Tee (Die Stadt, die so tut als wäre sie New York in den frühen 90ern, Mietwohnung)

Lieber Farin,
ich habe lange überlegt, ob ich wegen diesem 1live Interview noch meinen Senf dazugebe, werde es jetzt aber doch tun.
Ich danke dir für das, was du gesagt hast. Ich bin selbst unter Anderem an PTBS und chronischer Depression erkrankt, was mir schon einiges an Unverständnis, Hass und Ignoranz von anderen Menschen eingebrockt hat. Dadurch hat man irgendwann das Gefühl der Scham, nicht akzeptiert zu werden und irgendwas dauerhaft falsch zu machen. Man solle sich doch "zusammenreißen", diese ganzen gut gemeinten Tipps eben. Das verstärkt die Symptomatik natürlich nur noch. Mittlerweile sehe ich leider Beziehungen meistens nur als Toxisch an, was schade ist.
Es hat sehr gut getan, von der Person, die mir so viel Kraft zum Weiterleben mit ihrer Musik gibt, so etwas zu hören. Also, vielen Dank.
18.03.2018, 17:37 | Dana (Nürnberg, Schule)

Guten Morgen

Heute kommen wir wohl alle in den Genuss,
in der Wunderbaren Welt des Farin U
zu leben.:-)

Auch wenn es schon März ist,
es stehen weisse Bäume auf der Strasse.

L & V an den Hausherrn
18.03.2018, 08:41 | Kimba (Berlin, Schule)

Höre leider einen anderen Radiosender, aber das Thema betrifft mich eh' nicht. Wäre trotzem interessant gewesen, was er so dazu sagt, da ich in der Vergangenheit viele Leute kannte, die darunter litten, war geradezu "normal", kam mir fast so vor als würde was mit mir nicht stimme:P. Das Thema ist durchaus 'ne ernste Sache.

Habe nun ca. 2-3 Wochen widerstanden und jetzt die Music express mit dä als Titelbild darauf, doch ausgeliehen und gestern fertig gelesen. Ich kenne total viele Lieder gar nicht! Den Text von einem Lied muss ich auf jedenfall unbedingt durchlesen, wird aber gleich gemacht.

Dieses chinesische Zitat wird wohl niemand übersetzen, oder? Weiss schon, dass es nichts Weltbewegendes sein wird, aber würd' es einfach gern mal wissen.
16.03.2018, 17:32 | Kunighunde (Tianxia, Xibalbá)

Puhhh

Ich bin etwas anderer Meinung als FU. Ich denke dass das Thena Depression in der Öffentlichkeit in weiten Teilen zumindest nicht mehr tabuisiert wird.

Es ist und bleibt eine fiese ekelhafte hinterhältige Angelegenheit für Betroffene und Angehörige und Freunde.

Ich möchte jeder/m Betroffenem aus eigener Erfahrung folgendes mit auf den Weg geben : Selbst wenn es Monate/Jahre dauert bis es innerlich nur für Sekunden wieder hell wird....es lohnt sich...der Tag kommt wo es wieder schön ist - das Leben.

Musik kann helfen.

Allen die mit diesem "Scheiss" zu tun haben von Herzen Glück und Kraft !!!
16.03.2018, 13:54 | BURKHARD (Hamburg, Cinegate)

Mein liebes kleines Genie

Eigentlich müsste ich hier nur ein Herz rein malen/schreiben.

Ich kenne dich nur als Fan und das auch nur aus der Ferne, und dies ist man wirklich nicht ohne Grund geworden. Es sollte so sein. Du scheinst einen sehr guten Menschenverstand zu haben. ;-)
Ich habe einige Interviews nachgeholt zu hören und natürlich auch das was du über Depressionen sagtest. Es hat mich sehr berührt. Danke für deine Worte!

Ich habe auch schon einige Schicksalsschläge hinter mir und hatte damit zu kämpfen. Den Humor habe ich nicht ganz verloren, allerdings hin und wieder das Lachen.
Doch das alles konnte ich u.a. mit meinem guten Musikgeschmack verbessern. ;-)
Du hast keine Ahnung wie du mit deiner Musik, Textlich wie Musikalisch, einem Menschen in verschiedenen Situationen hilft. Es ist so, auch wenn du es nicht glauben kannst.
Und du hast oft recht mit deinen Worten bzw. triffst ins Schwarze. Man weiß dass es so ist, doch das umsetzen ist einfach nicht einfach. Obwohl es das sein sollte und wenn man den Dreh raus hat, auch ist. Dann lacht man drüber und fragt sich, wieso nicht gleich so. Geht doch.
Aber wenn es nicht so gut geht, dann ist es schon zu sehen dass es auch anders sein kann und geht. Das Hilft auch. Mir zumindest. Es gibt Mut.

Es war mir jetzt ein Bedürfnis dir das mitzuteilen und hoffe dir eines Tages mal die Hand zu schütteln. ;-) Was in meine Kaff schwer werden dürfte, doch ich verliere nicht die Hoffnung! ;-)
Sei nicht so bescheiden, du hast es drauf! Danke! Nein, ich stelle dich nicht auf einen Sockel und bete dich auch nicht an (naja…obwohl… hihi ;-), ich sehe das ganz realistisch!

Und rein platonisch nur: Ich mag dich! ;-x Du bist mir echt sympathisch.
16.03.2018, 09:16 | älteres Fan Mädchen der 1. Stunde (Kaff, in BW)

Lieber Farin,
vielen Dank für deinen großartigen Beitrag im Radio zum Thema Depression. Du sagst zwar, dass du die Krankheit nie komplett verstanden hast, aber das ist auch gar nicht wichtig. Als ehemalige Betroffene kann ich dir sagen, dass du etwas viel Wichtigeres geschafft hast: du hast unsere Gefühle verstanden oder zumindest gut beobachtet. „Kein Zurück“ ist so ziemlich die treffendste bildliche Beschreibung einer schweren depressiven Episode, die ich kenne. Und noch viiiiiel wichtiger:
Du hast (auch zusammen mit den anderen beiden Herren) geradezu therapeutische Musik geschrieben. Eure und deine Musik hat mir und vielen anderen Betroffenen, die ich kenne, aus dem dunklen Loch herausgeholfen. Natürlich in Verbindung mit Therapie. Aber wenn ich heute die ersten Anzeichen bemerke, höre ich diese Musik und schaffe es, ohne Medikamente und ohne Therapeutin, wieder die hellen Seiten des Lebens zu sehen. Ich bin seit 5 Jahren größtenteils ohne Symptome und das hätte ich ohne deine/eure Musik nicht geschafft. Dafür bin ich sehr dankbar.
15.03.2018, 22:29 | anonyma (Berlin, Schule)

Danke Jessi,
habe es mir gerade angehört. Toll, dass Du, Farin, so offen darüber redest und es ist doch ziemlich privat, was man von Dir gar nicht gewöhnt ist. Finde es gut, dass Du, gerade bei diesem Thema, Deine Erfahrungen öffentlich kundtust, weil viel zu wenig darüber gesprochen wird. Als Therapeutin weiß ich, wie schambesetzt das immer noch bei so vielen Menschen ist.
Aber was ganz anderes: Dies ist das zweite Interview, das ich von Dir höre, in dem Du so eine heisere Stimme hast. Zufall, weil etwa zur gleichen Zeit aufgenommen und Du warst erkältet? Oder hast Du was an den Stimmbändern? Da muss man sich als Fan schon Sorgen machen, wir warten doch alle auf neuen Output von Dir!
Also, was auch immer, gute Besserung und viel Sonne für Dich, alle anderen hier im Gästebuch und vor allem denen, die unter Depressionen leiden (Sonne tut gut, aber reicht nicht aus, also lasst Euch helfen!)
15.03.2018, 19:22 | Fan der ersten Stunde (FREIburg, Welt)

@ Jessi
Alles klar. Vielen Dank.
14.03.2018, 19:24 | Ulli (Berlin, Schule)

@ulli
Bei Facebook kannst du es unter 1live Plan b finden
14.03.2018, 18:30 | Jessi (Bonn, Schule)

Ich war auch eben auf der Seite von 1-Live. Finde den Beitrag von Farin nicht. Kann da irgendwer helfen?
14.03.2018, 11:11 | Ulli (Berlin, Schule)

Kann mal den 1-Live Beitrag irgendwo nachhören?

Alles Gute für alle Betroffenen!
13.03.2018, 19:14 | Rumpel (Berlin, Schule)

Lieber Farin,
vielen Dank für deinen Beitrag zur 1Live Themenwoche!
Finde es auch besonders wichtig, das Thema als Abgehöriger darzustellen - natürlich muss allgemein viel mehr darüber geredet werden!
Aus meiner persönlicher Erfahrung kann ich da leider auch nur sagen, dass ich als Erkrankter oft einfach belächelt, oder schlimmer, ignoriert werde.

Da hoffe ich, es wird sich durch das 1Live Programm wenigstens ein bisschen was ändern. Danke noch mal. :-)
L&V
13.03.2018, 17:04 | Mia (Dresden, (zum Glück nicht mehr in der) Schule)

wenn ich mal groß bin
heirate ich farin urlaub.
13.03.2018, 11:10 | Anneliese Schmidt (hawaii, hängematte)

Bitte baue uns ein neues Monster aus ROCK.

L&V
13.03.2018, 06:14 | Alexander (Bramsche, Schule)

Sonne-Hallo Farin!rnrnHab gerade auf 1live Beiträge zum Thema Depression gehört-wo auch dein Lied "Sonne" angesprochen wurde.rnrnHatte dieses Lied noch nicht gehört-mir geht es gerade echt beschissen! Danke für dein Lied. Macht mir Hoffnung. Vielen Dank!
13.03.2018, 00:23 | Farin ohne Urlaub (in der Nähe, lebensschule)

Farin ist nicht im Urwald, er ist als Perlentaucher im Meer unterwegs! ;D

Das wäre doch mal ne geile Songidee: “Wo ist Farin U.?“
12.03.2018, 23:35 | Tom (Kassel, Teppich)

Lieber FU,

ich habe heute dein Kommentar bei einslive zum Thema Depressionen gehört. Auch ich leide unter Depressionen und habe es leider auch immer noch nicht geschafft "durch die Tür zu gehen". Für mich ist es wichtig, dass heutzutage so offen über diese Thema gesprochen werden kann. Danke für deinen Beitrag aus der Sicht eines „Angehörigen“. Dadurch wurden mir ein wenig die Augen geöffnet, dass es für meinen Partner, Familie und Freunde nicht immer einfach ist mit meinen „Dämonen“ umzugehen. Ich befinde mich in einer Psychotherapie und hoffe, dass ich bald auch durch diese Tür gehen kann, um von meinen Dämonen befreit zu sein. Liebe Grüße Marion
12.03.2018, 17:15 | Mary-On (Düsseldorf, at home)

Komm` aus dem Urwald, Farin !!!
; ))) !!!!!

L& V !!!
medusamaus13
12.03.2018, 16:29 | Feuerbach Maria (Wien, Sondaschule)

Schmeiss Urlaub vom Himmel
12.03.2018, 07:46 | Hirn (Körper, Kopf)

Bitte um ein neues Album der fantastischen drei
11.03.2018, 23:51 | Onprangering (Berlin, Schule)

es ist verdammt lange her (glaube um 9/11), dass ich auf dieser seite war. eine welle der erinnerungen haben mich jetzt hier her gebracht. die musik von damals in dem damaligen leben war gut und richtig. heute lächle ich, weil ich selbst weiß, wie das leben läuft und ganz anders als im studenten oder musikerhimmel. erwachsen muss man alleine werden, da hilft nicht mal musik. trotzdem danke für die schöne zeit.
11.03.2018, 22:57 | SKAtzerl (Wien, Arbeit)

Rot ist die Farbe der Liebe.

Wir brauchen sie.

Dringend.


11.03.2018, 19:05 | Minakshi (🕉)

Ich hab gestern Abend Jogger Gums gegessen!

L&V an Mr. Uuh
11.03.2018, 15:07 | Mirka (was die welt jetzt wirklich braucht)

Seit 1991 spiele ich Gitarre. Und warum? - Wegen Urlaub. Das muss komisch sein für dich. Egal... kümmer dich nicht drum! Freu dich über solche Einträge/Komplimente.
09.03.2018, 23:16 | Marco (Os, Schule)

Heute nen schlechte Tag gehabt, gerade deine Songs angemacht und siehe da - ich glaube ich schaffe es doch noch, heute mit einem Lächeln schlafen zu gehen und mich trotz Stress, auf den morgigen Tag einigermaßen zu freuen. Deine Stimme macht glücklich. Danke dafür :)
09.03.2018, 23:10 | Maya (Dawoichgeradenichtseinwill)

Farin!

Ich zähl bis Zehn
Und dann will ich dich singen sehn! ;)
09.03.2018, 16:12 | Susanne (Out of Tobenheim, Schule)

Hab mir den "Biertext" durchgelesen. Ich mag kein Bier, bevorzuge doch lieber Tabak. FU würde mich gar nicht (riechen) mögen :D (Nicht nur deshalb nicht)
Hatte übrigens mal ein t- Shirt mit "Miststück" als Aufdruck, finde es gar nicht beleidigend. Leider irgendwo verloren gegangen, habe aber ein Ähnliches neulich ersteigert :P "Miss Stück" ;P
09.03.2018, 00:48 | mis(s)tstück (Berlin, Schule)

"Bier in mir" ist tatsächlich ein geiles Lied und spricht mir als Antialki total ausm Herz, da es normaler angesehen wird zu trinken als es nicht zu tun.
08.03.2018, 14:20 | Ziva (Überall)

Allen Frauen bei VHDT einen schönen Frauentag, auch dir - Auge ;-)
08.03.2018, 11:26 | Icke wa?! (Berlin, Schule)

Farin,
komm aus dem Urlaub! ;-)

Wir warten alle auf Dich! Bring Dein R.-Team oder Bela & Rod mit!

Ich hab Entzugserscheinungen! :-( Versorgt uns so lange ihr könnt mit Musik!
Ich hasse die Zeit die kommen wird, in der ihr nicht mehr exsistiert...

Bitte, bitte... komm zurück!


PS: 'Bier in mir' = geile Melodie! ;-)
07.03.2018, 23:20 | Madonna'sDickdarm (Schule)

Farin, Du bist mein Sonnenschein ♡. Du erwärmst mein Herz und erheiterst mein ohnehin glückseliges Gemüt.
Du bereicherst mein Leben in sehr hohem Maße und gibst ein wahnsinnig tolles Vorbild in vielerlei Hinsicht ab.
Für immer die Deine
07.03.2018, 23:03 | Xaria (Utopia)

Es wird nie zu spät sein, anzukommen. :-) Das sagt doch alles ;-)
07.03.2018, 20:11 | Foxmulder82 (Koblenz, Arbeit)

...und auf jeden Fall müsste "Bestimmt...!", "Bist du dabei", "Date avec moi" und "Bier in mir" mit FURT auf einem Konzert gespielt werden und dann auf einer Live- CD erhältlich sein.
Ganz ganz sicher ist "Bestimmt" ein Megasuperhitlied!!!
Bitte tu uns den Gefallen. Das sind doch tolle Songs. Wobei der Rest auf jeden Fall sehr gutes B- Seiten- Niveau hat.
05.03.2018, 21:55 | solis ortu (Mannheim)

Huhu,
ich habe gerade eine Phase, in der ich die Singles von FU hoch und runter und im andauernden Wechsel höre. Meine neuesten Errungenschaften sind "Sumisu" und "Herz verloren". Beide sind komplett der Hammer. Ebenso wie "iDisco" und "Zehn". Diese Songs sind echt super und sollten keine B- Seiten sein. Die gehören auf ein Best of Album. Darauf müsste natürlich an aller erster Stelle "Worte fehlen" und "Bewegungslos" sein.
Farin, du bist einfach der Beste!!!
04.03.2018, 21:53 | Caridade (Mannheim)

@ Andy

Hier kann man doch nur Wurst teilen ;-)

Aber ich lass mal eine Möglichkeit fer Übermittlung da
03.03.2018, 07:57 | D Generiert (Hamburg, Hof)

@ C Leber,
mach doch bitte mal ein gutes Bild davon
03.03.2018, 01:26 | Andy (München, Arbeit :-()

Sehr geehrter fu,
der Ton in der Gesellschaft wird immer rauer, Trump droht mit Handels- und Atomkrieg, die rechten kehren zurück in die Parlamente, und Sie haben dazu ÜBERHAUPT NICHTS zu sagen?
Ich bin tief enttäuscht!

L&V
02.03.2018, 13:39 | Emony (Berlin, Schule)

A1 kreuzt A27

Riesiger Reklameturm und was wird da auf 7 x 15 Meter in RIESENLETTERN angepriesen ( Ungelogen ):

"URLAUB GEHT IMMER"

Wie wahr
02.03.2018, 03:50 | C Leber (Hamburg, Gelbe Brücke)

Hi Farin,

bereitest Du etwas vor?

Das wäre super!

Ganz viel Liebe & Verehrung & Vorfreude .....
01.03.2018, 21:54 | HEIDI

Lieber Farin,

so langsam wäre es echt schön, wenn mal was passieren würde. Sei es ein neues Album, sei es ne Tour. So viel Mist der im Moment passiert, sei es ne AfD im Bundestag, sei es die Reunion einer miesen Frankfurter Band, sei es x-rechter Übergriffe. Es wäre toll, wenn es da auch mal Raum für schönere Neuigkeiten wäre und außerdem wirst du sehnlichst vermisst. Bildband hin oder her, reisen gut und schön, aber so langsam sollte das Warten mal ein Ende haben.
01.03.2018, 20:55 | Kerstin (Universum)

[<] Seite 14 [>]